Allgemein

Vegane Pudding Schnecken/ Pudding Rolls

dscf5667.jpg

luftige Pudding Schnecken […] 

Pudding Schnecken (12 Stück)

Zutaten:

250 g Vollkorn Mehl
250 g helles Dinkelmehl
1/2 TL Salz
1/4 TL gemahlene Vanille
60 g Zucker
2 Tüten Trockenhefe
250 ml Haferdrink lauwarm
70 g weiches Kokosöl
Pudding
400 ml Haferdrink
30 g Speisestärke
25 g Zucker
1/4 TL gemahlene Vanille
180 g Heidelbeeren

Zubereitung:

Für den Hefeteig die beiden Mehlsorten, Salz, Hefe und gemahlene Vanille mischen.  Den Zucker, Haferdrink und Kokosöl zum Mehl geben und alles mit den Händen oder Knethaken kräftig zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig zudeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde auf das doppelte Volumen aufgehen lassen.

In der Zwischenzeit den Pudding zubereiten. Von der pflanzlichen Milch ca. 4 EL abnehmen und Speisestärke, Zucker und Vanille glatt rühren. Die restliche Milch aufkochen, die angerührte Mischung zugeben und unter Rühren für mindestens 1 Minute bei niedriger Temperatur kochen. Pudding in eine Schale füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen.

Den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen. Den Pudding darauf verstreichen, dabei einen kleinen Rand freilassen. Die Heidelbeeren darauf geben und den Teig von der Längsseite her aufrollen. Die Teigrolle in 12 Stücke schneiden und in eine gefettete Auflaufform setzen. Zugedeckt für weitere 20 Minuten gehen lassen.

Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Schnecken für ca. 20 – 25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und leicht abkühlen lassen.

Nach Belieben mit Puderzucker und frischen Heidelbeeren verzieren und am besten bereits lauwarm geniessen.

32805756_243208652897181_1665623480286052352_n

Pudding snails (12 pieces)

Ingredients:

  • 250 g wholemeal flour
  • 250 g light spelt flour
  • 1/2 tsp salt
  • 1/4 tsp ground vanilla
  • 60 g sugar
  • 2 bags of dried yeast
  • 250 ml lukewarm oat drink
  • 70 g soft coconut oil
  • pudding
  • 400 ml oat drink
  • 30 g starch
  • 25 g sugar
  • 1/4 tsp ground vanilla
  • 180 g blueberries

Preparation:
For the yeast dough, mix the two types of flour, salt, yeast and ground vanilla.  Add the sugar, oat drink and coconut oil to the flour and knead everything into a smooth dough with your hands or dough hook. Cover the dough in a warm place and let it rise to twice its volume for about 1 hour.

In the meantime, prepare the pudding. Remove about 4 tablespoons from the oat milk and stir the starch, sugar and vanilla until smooth. Bring the rest of the milk to the boil, add the mixed mixture and cook at low temperature for at least 1 minute while stirring. Pour the pudding into a bowl, cover with cling film and allow to cool.

Roll out the yeast dough into a rectangle on a floured work surface. Spread the pudding on top, leaving a small margin free. Place the blueberries on top and roll up the dough from the long side. Cut the dough roll into 12 pieces and place in a greased casserole dish. Leave covered for another 20 minutes.

Preheat the oven to 200 degrees top and bottom heat. Bake the snails for about 20 – 25 minutes until golden brown. Remove and allow to cool slightly.

Decorate as desired with icing sugar and fresh blueberries and enjoy.

 

Kommentar verfassen