Allgemein

Quinoa Cashew Milchreis / Rice pudding

Cremigster und bester Veganer Milchreis, den müsst ihr unbedingt ausprobieren 

 Zutaten für 1 Portion:

  • 250-300 ml Hafermilch
  • 25 g Jasminreis
  • 25 g Quinoa
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Cashewmus
  • 10 g Ahornsirup
  • Toppings: Obst nach Wahl, Kokosflocken, Mandelmus, Schoko Drops, Chiasamen usw.

Zubereitung:

  1. Mandelmilch, Milchreis, Quinoa und Salz in einen Topf geben und einmal unter Rühren aufkochen.
  2. Hitze reduzieren und für 20 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.
  3. Topf von der Hitze nehmen, Cashewmus und Ahornsirup unterrühren.
  4. Den Milchreis zudeckt für ca. 15 Minuten quellen lassen.
  5. In eine Schale füllen und nach Belieben dekorieren

Zu dem Rezept hat mich Doris von Mrs Flury inspiriert.

Ingredients for 1 bowl:

  • 250-300 ml oat milk
  • 25 g jasmine rice
  • 25 g quinoa
  • 1 pinch of salt
  • 15 g cashew butter
  • 10 g maple syrup
  • Toppings: fruit of your choice, coconut flakes, almond butter, chocolate drops, chia seeds, etc.

Preparation:

  1. Put the almond milk, rice pudding, quinoa and salt in a saucepan and bring to the boil while stirring.
  2. Reduce heat and simmer on low heat for 20 minutes.
  3. Remove the pan from the heat, stir in cashewmus and maple syrup.
  4. Cover the rice pudding and leave to soak for about 15 minutes.
  5. Pour into a bowl and decorate as desired.

Ein Gedanke zu „Quinoa Cashew Milchreis / Rice pudding“

Kommentar verfassen