Allgemein

Apfel Zimt Kuchen / Apple Cinnamon Cake

Saftiger Apfelkuchen mit Zimt. Ein fruchtiger und Gesunder Genuss, der Kuchen ist Vegan, Zuckerfrei und Öl frei.

Hallo ihr Lieben, wenn euch das Rezept gefällt dann guckt euch gerne auch das passende Video zu dem Kuchen, auf meinem You Tube Kanal an. Ich freue mich sehr auf einen Daumen nach oben oder wenn ihr meinen You Tube Channel abonniert.

Ich wünsche euch allen ein schönes und erholsames Wochenende und viel Spaß beim nach backen! Eure Lea

Zutaten:

  • 100 g Nussmus (bei mir Cashewmus)
  • 80g Kokosnussjogurt
  • 100g gehackte Walnüsse
  • 100 g Dattelzucker
  • 50 g Birkenzucker
  • 1/2 TL Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 2 Chiaeier *
  • 200 g Weizenmehl
  • 50 g Kokosmehl
  • 50 g Dinkel Vollkorn Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 250-300 ml Hafermilch
  • 1 TL Zimt & 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Apfel

*Für die 2 Chiaeier (je 1 EL Chiasamen mit 3 EL Wasser verrühren und 5 Minuten quellen lassen)

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Kuchenform mit etwas Kokosöl einpinseln.
  2. Nussmus, Dattelzucker, Birkenzucker, Vanille und Salz in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen kurz verrühren.
  3. Chiaeier und Kokosjogurt hinzugeben und gut unterrühren.
  4. Die 3 Mehlsorten, mit Zimt, Lebkuchengewürz und Backpulver mischen und im Wechsel mit der Hafermilch dazugeben und unterrühren.
  5. Anschließend noch die Walnüsse und die klein geschnittenen Äpfel hinzugeben.
  6. Die Masse in die Kuchenform füllen. Den Kuchen bei 180 Grad auf der mittleren Schiene für ca. 40 Minuten backen. Vor dem Herausnehmen die Stäbchenprobe machen.
  7. Nach dem backen, den Kuchen komplett abkühlen lassen.
  8. Nun könnt ihr ihn noch mit etwas Kokosnussmehl und Zimt bestäuben.

Hello my friends, if you like the recipe then watch the matching video to the cake on my You Tube channel. I’m really looking forward to a thumbs up or when you subscribe to my You Tube Channel.

I wish you all a nice and relaxing weekend and a lot of fun while baking! Yours Lea

Ingredients:

  • 100 g nut butter (cashewbutter in my case)
  • 80 g coconut yoghurt
  • 100 g chopped walnuts
  • 100 g date sugar
  • 50 g birch sugar
  • 1/2 tsp vanilla
  • 1 pinch of salt
  • 2 chia eggs *
  • 200 g wheat flour
  • 50 g coconut flour
  • 50 g spelt wholemeal flour
  • 2 tsp baking powder
  • 250-300 ml oat milk
  • 1 tsp cinnamon & 1 tsp gingerbread spice
  • 1 apple

*For the 2 chia eggs (mix 1 tablespoon of each chia seed with 3 tablespoons of water and leave to soak for 5 minutes)

Preparation:

  1. Preheat the oven to 180 degrees top and bottom heat. Brush the cake tin with a little coconut oil.
  2. Put the nut butter, date sugar, birch sugar, vanilla and salt in a bowl and mix briefly with a whisk.
  3. Add the chia eggs and coconut yoghurt and stir in well.
  4. Mix the flours with cinnamon, gingerbread spices and baking powder and add alternately with the oat milk and stir in.
  5. Then add the walnuts and the chopped apples.
  6. Pour the mixture into the cake tin. Bake the cake at 180 degrees on the middle rack for about 40 minutes.
  7. Take the rod sample before taking it out.
  8. After baking, let the cake cool completely.
  9. Now you can dust it with some coconut flour and cinnamon.

2 Gedanken zu „Apfel Zimt Kuchen / Apple Cinnamon Cake“

Kommentar verfassen