Allgemein

Selber gemachtes & Plastikfreies Waschmittel

Ich versuche weniger Plastikmüll zu produzieren, und wenn man dabei noch Geld sparen kann umso besser. Dieses flüssige Waschmittel ist das erste Rezept in meiner Plastikfreien Haushalts/ Kosmetik Reihe. Die Zutaten für das Waschmittel sind sehr günstig und es ist schnell hergestellt.

Wenn euch dieses Thema interessiert, und ihr noch mehr Plastikfreie Tipps und Rezepte sehen wollt dann lasst mir gerne ein Kommentar oder ein Gefällt mir da. Ich versuche Nachhaltiger zu leben, und weniger Plastikmüll zu produzieren ist schonmal ein richtiger Schritt in die richtige Richtung. Ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren 🙂

Rezept für 2 Flaschen:

  • 30 g Kernseife
  • 4 EL Waschsoda
  • 20 Tropfen Ätherisches Öl (bei mir Lavendel)

Weitere Hilfsmittel:

  • Kanister von altem Waschmittel oder Glasflasche
  • eine Reibe
  • Topf (großer Topf, denn beim aufkochen bildet sich Schaum)
  • Pürierstab
  • Schneebesen

Zubereitung:

  1. Kernseife mit der Küchenreibe fein hobeln.
  2. 2 Liter Wasser mit der geriebenen Kernseife und dem Waschsoda in einen Topf geben und verquirlen.
  3. Das ganze unter rühren aufkochen anschließend 1 Stunde abkühlen lassen.
  4. Nach der Stunde erneut kurz aufkochen, nun über Nacht fest werden lassen.
  5. Am nächsten Tag die feste Masse mit einem Pürierstab pürieren und das Ätherische Öl hinzu geben.
  6. Das fertige Waschmittel abfüllen.

3 Gedanken zu „Selber gemachtes & Plastikfreies Waschmittel“

  1. Hallo! Das ist ein Zufall! Ich habe heute einen ähnlichen Artikel geschrieben mit diesem „Rezept“, das ich auch auf Smart…net gefunden habe. Wenn es dir recht ist verlinke ich auch deinen Beitrag. LG Heidi .

Kommentar verfassen