Allgemein

Weihnachtliche Energy Balls

Leckere und Gesunde Energy Kugeln, als Hauptzutat verwende ich Datteln und Nüsse 🙂 Kleiner Energieschub für die Arbeit, Schule oder Uni.

Ich habe dieses Rezept selber kreiert. Ich finde die Kombination zwischen den süßen Datteln und den knackigen Nüssen ist einfach perfekt. Ich habe wieder die Datteln von Dattelbär verwendet. Es wird noch 1 weiteres Rezept folgen das in Kooperation mit Dattelbär entstanden ist 🙂 Ich habe zu diesem Rezept auch ein Video für meinen YouTube Channel gedreht. Ich freue mich wenn ihr dort vorbei schaut und mir einen Daumen nach oben da lasst.

Wenn ihr noch mehr schnelle und gesunde Rezepte ausprobieren wollt, dann guckt euch gerne die No Bake Brownies oder die Mandel Trüffel an.

Ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren,

Eure Lea ❤️

Zutaten für 10 Stück:

  • 1/8 TL Lebkuchen Gewürz
  • 50 g Mandeln
  • 50 g Walnüsse
  • 20 g Buchweizen Flocken
  • 50 g getrocknete Aprikosen
  • 50 g Datteln von Dattelbär
  • 20 g Kokosraspel

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer geben.
  2. So lange mixen bis eine krümelige Masse entstanden ist.
  3. Nun etwas Wasser hinzu geben, so das man aus der Masse gut Kugeln formen kann ohne das sie zu sehr klebt.
  4. 10 Kugel formen und in Kokosraspel, Kakao, Zimt oder Amaranth rollen.
  5. In einer Dose halten sich die Energy Balls für mehrere Tage.

Kommentar verfassen