Allgemein

Chia Pudding

DSCF7429.JPG

Schnelles, gesundes und Veganes Frühstück 🍓 Der Chia Pudding ist mit Kokos Jogurt verfeinert und schmeckt somit noch leckerer. Die Früchte geben dem Pudding eine fruchtige Note und somit habt ihr ein schnelles und super leckeres Frühstück zubereitet.

Ehrlich gesagt war ich nie der große Fan von Chia Pudding 😄 Doch in Kombination mit dem Kokos Jogurt schmeckt der Pudding gar nicht so schlecht. Da der Kokos Jogurt eine feste Konsistenz hat (ähnlich wie Quark) lockert er den Chia Pudding auf. Zusammen mit viel frischem Obst oder Beeren, schmeckt man die gequollenen Chia Samen gar nicht so sehr raus. Und ihr könnt den Pudding auch super Abends vorbereiten, dann kann er über Nacht richtig schön durchziehen. Ich hoffe euch schmeckt der Chia Pudding genau so gut wie mir 😘

Ich wünsche euch viel Spaß beim zubereiten,

Eure Lea ❤️

DSCF7433

Zutaten für 1 Portion:

  • 4 EL Chiasamen
  • 1 TL Süßungsmittel (bei mir Ahornsyrup)
  • 16 EL Pflanzliche Milch (bei mir Hafermilch)
  • 200 g Kokosjogurt (oder Soja Quark)

Zubereitung:

  1. Chiasamen mit dem Süßungsmittel und der Hafermilch verrühren.
  2. 30 Minuten quellen lassen, anschließend den Kokosjogurt hinzu geben und verrühren.
  3. Mit frischem Obst garnieren und genießen 😙

DSCF7436

Kommentar verfassen