Allgemein

Vegane Blumenkohl Wings

DSCF8224

Knusprige und super leckere Blumenkohl Wings 😍 so zubereitet, schmeckt Blumenkohl jeder! Ein leckerer Dip dazu und die Grillparty kann losgehen

Hallo ihr lieben, heute gibt es ein ganz einfaches und klassisches Rezept. Wir machen Blumenkohl Wings, also gebackenen Blumenkohl. Das ist so einfach und schnell gemacht. Und wenn ihr keinen Blumenkohl esst, könnt ihr auch Zucchini, Pilze oder ein anderes Gemüse verwenden. Ihr könnt zu den Wings, einen leckeres Salat und Naan Brot servieren. Ich habe dazu einen leckeren Dip aus Kokos Joghurt gezaubert. Eurer Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt 😃

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachkochen,

eure Lea 😘

DSCF8226

Zutaten:

  • 1 Blumenkohl (in Röschen zerteilen)
  • 50g Mehl
  • 100- 150g Hafermilch
  • Paniermehl
  • Salz & Pfeffer
  • Haferflocken (Optional)
  • Paprikapulver Edelsüß

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 220 Grad Umluft vorheizen.
  2. Den Blumenkohl waschen und in Röschen zerteilen.
  3. Für die Panade mischen wir das Mehl zusammen mit der Hafermilch. Je nach Konsistenz könnt ihr noch Flüssigkeit hinzufügen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. In eine separate Schüssel geben wir das Paniermehl, ich habe für einen extra Crunch noch ein paar Haferflocken hinzugegeben.
  5. Die Blumenkohl Röschen in die Panade tunken, anschließend in dem Paniermehl wenden und auf ein vorbereitetes Backblech legen. Mit den anderen Röschen wiederholen.
  6. Im vorgeheizten Ofen backen wir die Blumenkohl Wings für ca. 20 Minuten bis sie Goldbraun sind.
  7. Nach dem Backen könnt ihr sie mit einem leckerem Dipp servieren.

DSCF8222

Ein Gedanke zu „Vegane Blumenkohl Wings“

Kommentar verfassen