Allgemein

Schokoladige Buchweizen Kugeln

DSCF8395

Knusprige und schokoladige Buchweizen Kugeln 😍 Der Buchweizen passt echt super dazu und verleiht den Kugeln einen gewissen Crunch. Und das tolle ist die Kugeln kommen ganz ohne raffinierten Zucker aus.

Hallo, meine Lieben heute gibt es mal wieder ein süßes Rezept für euch. Ein Rezept das super schnell gemacht ist und mit nur ganz wenigen Zutaten auskommt. Ich werde in Zukunft mehr Roh köstliche Rezept ausprobieren und kreieren. Ich bin ein großer Dattel Fan, denn Datteln enthalten eine Menge Mineralstoffe, Nährstoffe und Vitamine und sind somit wesentlich gesünder als raffinierter Zucker. Sie sind vielseitig einsetzbar und haben eine sehr leckere karamellige Note. Ich verwende am liebsten Medjool Datteln.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren,

eure Lea 😘

DSCF8398

Zutaten für 16 St:

  • 12 Stück weiche Medjool Datteln
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 EL Kokosmehl
  • 2 EL Cashewmus oder Mandelmus
  • Eine Prise Vanille
  • eine Prise Salz
  • Deko: Buchweizen, 1/2 Tl Kokosöl, 1 TL Kako und 1 Prise Zimt)

DSCF8392

Zubereitung:

  1. Die Buchweizenkörner geben wir mit etwas Kokosöl (ca. 1/2 TL), Kakao (1 TL) und eine Prise Zimt in eine Pfanne.
  2. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren anrösten, bis die Körner leicht braun sind ca. 5-10 Minuten.
  3. Für die Brownie Masse, geben wir alle Zutaten außer den Buchweizen in einen Mixer und mixen solange bis eine gut formbare Masse entstanden ist (Je nach Konsistenz evtl. etwas Wasser hinzugeben).
  4. Nun formen wir mit den Händen kleine Kugeln. Damit der Buchweizen besser an den Kugeln haften bleibt, habe ich die Kugeln in etwas Nussmus gerollt und anschließend in dem Buchweizen.
  5. Nun könnt ihr sie in eine Dose packen und kühl stellen, gekühlt schmecken sie am besten 🙂

DSCF8401

10 Gedanken zu „Schokoladige Buchweizen Kugeln“

Schreibe eine Antwort zu simple Vegan Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.