Allgemein

Dattel Erdnuss Cookies

DSCF8415

Leckere und gesunde Erdnuss Cookies 🥜😍 Die Cookies sind ohne raffinierten Zucker und ohne zusätzliche Fette. Ich verwende wieder Datteln zum süßen, mein neuer Lieblingszuckerersatz.

Hallo, meine Lieben heute gibt es wieder ein leckeres Rezept für euch. Ich möchte mehr gesunde und Zuckerfreie Rezepte für euch kreieren. Als Zuckerersatz verwende ich Datteln in Form von Dattel Zucker, Dattel Paste oder Dattel Syrup. Die Kekse sind sehr schnell gemacht und benötigen nur wenige Zutaten. Ihr könnt die Zutaten auch variieren, anstatt Hafermilch könnt ihr Sojamilch verwenden oder anstatt Dattel Syrup Agavendicksaft. Die Kekse sind außen knusprig und innen schön weich und saftig 😍 also perfekt.

Ich wünsche euch viel Spaß beim nach backen,

Eure Lea 😘

DSCF8416.JPG

Zutaten:

  • 160 g Dattelsyrup (oder ein anderes Süßungsmittel eurer Wahl)
  • 100 g Hafermilch
  • 100 g Erdnussmus
  • 150 g helles Dinkelmehl
  • 50 g Haferflocken
  • 2 g Backpulver
  • 80 g Datteln (bei mir Medjool Datteln)

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Die Hafermilch zusammen mit dem Erdnussmus und dem Dattelsyrup vermischen.
  3. Nun das Mehl, Haferflocken, Backpulver und klein geschnittene Datteln hinzugeben.
  4. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren.
  5. Mit einem Esslöffel den Teig auf ein vorbereitetes Backblech portionieren.
  6. Die Kekse für 14 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
  7. Anschließend abkühlen lassen und nach Wunsch dekorieren. Ich habe die Kekse mit zuckerfreier Schokolade und Nüssen verziert.

DSCF8414

Kommentar verfassen