Allgemein

Apfel Pfannkuchen

DSCF8690

Leckere und fruchtige Apfel Pfannkuchen 🥞 Das Rezept kommt ganz ohne Zucker aus und ist sehr schnell zubereitet. Jetzt wo es wieder kühler wird, esse ich sehr gerne warme Pfannkuchen zum Mittagessen

Hallo ihr Lieben, heute gibt es ein neues Pfannkuchen Rezept. Ich habe euch ja bereits einige Pfannkuchen Rezepte, unter anderem das Buchweizen Crêpes  Rezept vorgestellt. Wenn ich Gerichte mit Apfel zubereite, darf Zimt nicht fehlen. Eine super leckere Kombination. Dieses Rezept ist für 2 Personen, ihr könnt die Pfannkuchen auch super kalt essen 🙂 Ich bin übrigens auch auf Instagram und freue mich immer über euren Besuch.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Zubereiten,

Eure Lea 😘

DSCF8693

Zutaten für 6 kleine Pfannkuchen:

  • 200 g Mehl
  • 280 ml Hafermilch
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 TL Dattelsüße (oder ein Süßungsmittel eurer Wahl)
  • 1 Prise Salz
  • 1 säuerlicher Apfel
  • Zimt (Optional)

Zubereitung:

  1. Apfel waschen, entkernen und in kleine Schnitze schneiden.
  2. Für den Teig alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen kräftig verrühren.
  3. Anschließend den klein geschnittenen Apfel und Zimt unterheben.
  4. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen.
  5. Nun die Pfannkuchen Gold braun ausbacken.
  6. Mit Zimt und Zucker (oder Dattelsyrup, Dattelsüße) servieren und genießen.

DSCF8696

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.